Magische Tage im Europa- und Movie Park & Berlin Marathon 2024 ich bin dabei

Aufrufe: 404

10 magische Tage im Europa- und Movie Park & Berlin Marathon 2024 ich bin dabei 

Bevor es heute zu einer Darmspiegelung geht, war ich vom 01.12-10.12.2022 in Deutschland unterwegs.

Hier die Berichte:

Magische Tage im Winter-Wunderland namens Europa-Park – Europa-Park (freizeitpark-welt.de)

Vom 01.-06.12.2023 war unser Redakteur Andrej im baden-württembergischen Örtchen Rust zu Gast und kann von aufregenden Tagen im Nachfolgeden sehr persönlich berichten.

Anreise

Etliche Zentimeter Neuschnee gab es am Anreisetag in Berlin. Um 3.00 Uhr klingelte der Wecker um pünktlich den ICE nach Basel (Schweiz) zu erreichen. Zum Glück streikte die Bahngesellschaft GDL nicht, so dass der ICE der Deutschen Bahn bereits mit 15 Minuten Verspätung um 5.48 Uhr sich auf den 850 km langen Weg nach Rust über Freiburg und Ringsheim/Europa Park machte. 15 Minuten vor der Ankunft in Freiburg schoss unser Zug bereits am Bahnhof Ringsheim/Europa Park vorbei, aber erst genau 100 Minuten später standen wir dann am letztgenannten Bahnhof.

 

 

Wie leider zum wiederholten Mal sah der Busfahrer des „Europa Park Busses“ den aus Freiburg kommenden Zug und gab schnell Gas, damit er bloß keine Gäste mitnehmen muss (Achtung Ironie). Bei Nieselregen und einer Temperatur von 2 Grad standen nun 12 Menschen, welche aus dem Zug mit uns zeitgleich ausgestiegen sind, am Bahnhof Ringsheim/Europa Park und starrten auf den Busfahrplan. Tatsächlich in 60 Minuten sollte erst der nächste Bus zum Europa Park bzw. nach Rust fahren.

 

 

 

Wie ein Wunder kamen plötzlich vier Großraumtaxis um die Ecke und boten ihre teuren Dienste an (für 5 km Fahrstrecke 22 Euro). Man schloss sich daher zu „Fahrgemeinschaften“ zusammen und ließ sich zum Europa-Park bzw. zum Hotel Casa Rustica fahren und teilte sich den Fahrpreis. Um 14.00 Uhr waren wir dann endlich im Hotel Casa Rustica angekommen.

 

Bin in Rust auch drei Mal gelaufen

Das drei Sterne Hotel Casa Rustica wurde 2003 im südländischen Stil erbaut. Das mediterrane Flair bietet alles, was Reisende brauchen, um sich wohl zu fühlen. Seit 2012 sind wir in der Kombination einige Nächte Casa Rustica und einige Nächte im Europa-Park-Resort dort zu Gast. Zum Haupteingang Europa-Park sind es 4 Gehminuten. Im Erdgeschoss des Hotels befindet sich auch ein schönes Restaurant, wo wir am ersten Abend auch lecker gegessen haben.

 

 

 

 

Schnell die Koffer ins Zimmer namens Siena gestellt und ab in den Europa-Park. Wie immer seit nunmehr 2012 als erstes natürlich das Geisterschloss besucht und einen Spaziergang, vor dem Saisonstart der 22. Wintersaison, durch den bereits sehr schön beleuchteten Park gemacht. Das Highlight an diesem Tag war aber der Besuch der Zirkus Revue. Die 70 Minuten andauernde Vorführung hat uns hervorragend gefallen und ist wieder mal ein Highlight der Wintersaison.

Es schneit! Es schneit! Kommt alle aus dem Haus! Der Europa-Park sieht wie gepudert aus…

Erstmalig in der Geschichte vom Europa-Park schneite es zur Eröffnung der Wintersaison. In einer schönen Zeremonie eröffnete die Familie Mack bei Schneefall die diesjährige Wintersaison. Tausende Besucher und sehr viele Influencer warteten schon sehnsüchtig auf die Eröffnung (und die Geschenke der Familie Mack). Bis zum 07. Januar 2024 (außer 24./25.12.) erwarten die Gäste 3.000 verschneite Tannenbäume, 10.000 schimmernde Christbaumkugeln, winterlich geschmückte Fassaden und zahlreiche Winterhighlights.

 

 

Bei einer Fahrt mit dem imposanten Riesenrad „Bellevue“ können die Besucher einen Blick über den winterlich dekorierten Europa-Park werfen und in der Kambly Winterbäckerei im Französischen Themenbereich leckere Lebkuchenherzen verzieren. Mit der „Winter Zirkus Revue“ und „Crazy Christmas – Alle Jahre wieder“ (13-17.12) warten zwei komplett neue Shows auf die Gäste. Unter dem Titel „Da lachen ja die Hühner – Peter Gaymanns Zeichnungen im Europa-Park“ findet im blue fire Dome eine besondere Ausstellung statt.

 

 

Natürlich haben wir uns dort auch das beworbene Kochbuch und einige Zeichnungen von Peter Gaymann im Postkartenformat gekauft. In den Tagen bis zum Nikolaus-Tag haben wir uns des Weiteren noch die anderen Neuheiten angesehen. Surpr’Ice presents a Christmas Dream hat uns ebenso gut gefallen wie die 3D-Mapping Show, welche täglich ab 17 Uhr alle 30 Minuten auf die Eurosat-Kugel projiziert wird.

 

 

 

 

Das Musical „A Christmas Novel Musical Story“ gefiel uns auch hervorragend. Das kann man leider nicht vom zwölf Minuten andauernden Film im Magic Cinema 4D! namens Voltron 4D behaupten. Zwar hochwertig gestaltet, aber aus unserer Sicht ziemlich „zusammen geschustert“. Zum Mittag (14.00 Uhr) haben wir dann im Schloss Balthasar gespeist. Wie immer natürlich das Menü Baden genossen. Einen großen Dank gebührt an dieser Stelle Miklos Nemeth und seinem tollen Team für ein sehr schönes Erlebnis.

 

 

Nicht so schön war es wie sich einzelne „Influencer“ an diesem und den nächsten Tagen benommen haben. Ohne Respekt vor Anderen einfach die Persönlichkeitsrechte verletzt und einfach einmal Hotelgäste der Resorthotels gefilmt, beim Frühstück diese aufgefordert nicht „ins Bild“ zu Laufen, etc. Leider erlebte ich diese gleichen Selbstdarsteller bei anderen Besuchen in diesem Jahr auch schon u.a. im Heide Park Abenteuerhotel mit denselben „Aktionen“. Kommen wir nun wieder zu etwas erfreulicherem.

 

 

Trotz Temperaturen unter den Gefrierpunkt und dem Schneefall fuhren sehr viele Fahrgeschäfte im Europa-Park. Ein großer Dank daher bereits an dieser Stelle auch den Servicemitarbeitern für ihre Tätigkeit bei diesen widrigen Witterungsbedingungen. Am Sonntag gegen 10.00 Uhr fuhr uns der Hoteldirektor vom Casa Rustica mit seinem Auto dankenswerterweise zum Hotel Bell Rock, wo wir vier weitere tolle Tage erleben sollten.

 

 

 

Nach dem Einchecken im Hotel Bell Rock blieben wir bis zur SMS, dass unser Zimmer ab 13.30 Uhr für uns bereitsteht, im Europa-Park. Nach einer Aufwärmphase in unserem sehr schönen Standardzimmer im Hauptgebäude vom Weltklasse-Themenhotel Bell Rock nutzte ich die Möglichkeit und ging dann noch im riesigen Fitness-Studio des Hotels ein wenig trainieren. Während unseres Aufenthalts war ich dort öfters zu Gast und nahm auch an zwei Kursen (Indoor Cycling und „Zirkeltraining“) teil. Nun war ich auch bereit in einigen Restaurants des Resorts zu schlemmen.

Tolle Restaurants im Hotel-Resort

 

Im Restaurant „Captain’s Finest“ haben wir in netter Atmosphäre a la carte‘ gespeist und waren vom Gesamten sehr zufrieden. Typisch maritime Neuenglandküche – uns hat es sehr gut geschmeckt. Ebenso an den Folgetagen an denen wir im „Antica Roma“ und im „Silver Lake Saloon“ zu Abend gegessen haben. Der Service und das Gesamterlebnis können sich ganz locker mit den großen „Mitbewerbern“ in den USA messen lassen.

 

 

 

Von März 2022 bis Februar 2023 waren wir insgesamt sechs Wochen, bei drei Besuchen, in den USA und haben dort auch die „Major Parks“ inkl. deren Hotels besucht und ganz ehrlich, da muss sich der Europa-Park und sein Hotel-Resort nicht verstecken. Es gibt sicher noch einige Punkte an denen sich der Europa-Park verbessern kann, aber das ist derzeit „Jammern auf sehr hohem Niveau“.

 

 

 

 

Der Familie Mack und deren fleißigen Mitarbeitern*Innen gebührt ein großer Dank, dass sich solch Freizeitpark Juwel in Deutschland befindet. Das Disneyland Paris kann seinen anderen Disneyparks weltweit nicht das Wasser reichen und ist völlig überteuert (aber die Besucher strömen dennoch dorthin)

 

 

 

und der Emporkömmling PortAventura World soll verkauft werden und NBC Universal kann sich nicht entscheiden, ob man dieses spanische Resort kaufen oder doch lieber einen Bogen um Europa machen will. Ruhige Tage nach dem ereignisreichen Wochenende. Am Wochenende war der Europa-Park sehr gut besucht und auf Grund der Tatsache, dass etliche Achterbahnen am Samstag hinsichtlich der Wetterlage erst am Nachmittag ihren Dienst aufnahmen, kam es dazu das selbst „Piraten von Batavia“ Wartezeiten über 30 Minuten aufweisen konnte. Dennoch war es schön zu sehen, was der Europa-Park auch außerhalb der Fahrgeschäfte zu bieten hat.

 

Die Shows sind auf Weltspitzen-Niveau, die weihnachtliche Stimmung war förmlich zu spüren und auch der Blick auf die „drei“ Neuheiten für 2024 ist schon jetzt beeindruckend. Die Restaurants im Park waren sehr gut gefühlt, auch wohl der Tatsache geschuldet, dass einige auch nicht geöffnet waren. An den Folgetagen nach dem ersten Wochenende der Wintersaison kamen zwar mildere Temperaturen, viel Wind und zum Teil Regen, aber nicht mehr Besucher.

 

 

 

Ausblick auf auf Schloss Balthasar im Europa Park (im Schloss auch lecker gegessen)

Am Montagabend lagen die Wartezeiten bei Arthur, Can Can Coaster, Wodan und Silver Star bei unter jeweils 10 Minuten. Ein Feiertag für Achterbahn-Fans. Mit Wehleiden (weil es wieder einmal so schön war) haben wir nunmehr vor einigen Stunden das Europa-Park Resort verlassen und während ich diese sehr vielen Zeilen schreibe, sitze ich im ICE Richtung Berlin. Gerade stehen wir am Frankfurter Hauptbahnhof und hören, dass der Zug mal wieder umgeteilt wird. Mal sehen, wann ich dann endlich in Berlin-Lichtenrade ankommen werde? Aktuell 90 Minuten Verspätung.

Reisefazit

Der ACE (Adventure Club of Europe) sollte öfters einmal mit der Deutschen Bundesbahn fahren, dann hat er genauso viele Abenteuer vor sich wie im Europa-Park (Achtung Ironie). Mit der Europa-Park Jahreskarte (okay seit 2012 hat sich der Name des Öfteren geändert) nehmen wir mehrfach die sehr lange Reise von Berlin nach Rust „auf uns“, um einen der schönsten und besten Freizeitparks der Welt besuchen zu können. Im Winter fällt die Alternative mangels der Witterung bei den 858 km von „Tür zur Tür“ weg. Wieder einmal hat uns der längere Besuch im Europa-Park Resort (fast) vollends überzeugt. Es war ein Erlebnis erster Güte, wenn gleich einige Social Media aktive Besucher mit ihrer völligen Selbstüberschätzung, zu einem leichten Abzug in der B-Note führen. Die Mitarbeitenden vom Europa-Park, mit denen wir persönlichen Kontakt hatten, waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen hervorragend und der Aufenthalt im Hotel Bell Rock und natürlich im Hotel Casa Rustica (auch dort waren die Mitarbeiter ganz toll) waren erstklassig. Wir freuen uns schon auf Ende April/Ende Mai und auf Mitte Dezember 2024, wenn wir erneut die lange Reise auf uns „nehmen werden“.

Im Gegensatz zu 99,99% meiner sonstigen Berichte aus aller Welt war dieser einmal sehr persönlich geschrieben, hoffentlich hat er Euch dennoch gefallen. An dieser Stelle wünsche ich Euch und Euren Familien eine schöne Vorweihnachtszeit, besinnliche Weihnachten und ein gesundes und schönes 2024.

Und der Artikel von Björn:

Gelungene Premiere von Hollywood Christmas im Movie Park Germany – Movie Park Germany (freizeitpark-welt.de)

Da die Bahngesellschaft GDL streikte mussten wir die 558 km mit dem Auto anreisen.

Erstmals öffnet der Film- und Freizeitpark im Norden von Bottrop seine Tore zu einer Winteröffnung und verlängert damit seine Saison um ganze 24 Tage. Doch mit dem Winterwetter sind auch einige Anpassungen im Betrieb und bei den Attraktionen nötig. Wir klären, was euch im Movie Park im Dezember und Januar erwartet und klären welche Highlights ihr nicht verpassen dürft. Los geht es mit dem amerikanischen Weihnachtsspektakel jeden Tag erst um 12 Uhr.

 

 

Das macht einerseits Sinn um den tiefen Morgentemperaturen ein wenig auszuweichen und andererseits ist die Zeit ab 17 Uhr sowieso die spektakulärste, da zu diesem Zeitpunkt überall die Lichter eingeschaltet werden und den Park in ein komplett neues Licht rücken. Und das kann sogar wörtlich genommen werden, denn für die erste Wintersaison des Parks wurde in zahllose bunte Lichterketten mit über 500.000 Lichtern investiert.

Großes Showangebot

 

Bereits tagsüber ist in der Wintersaison dank eines großen erweiterten Showangebots einiges geboten. Christian Farla‘s „A Magical Christmas Tale” findet bis zu dreimal täglich in Studio 7 statt und holt damit die erfolgreiche Zaubershow der Sommersaison auch in den Winter mit neuen Tricks und geändertem Thema zurück.

 

 

Dies ist im Western-Bereich einer der Highlights. Ansonsten gibt es noch eine Weihnachts-Show in der Kinder ihren Wunschzettel abgeben können und den Freifallturm High Fall. Attraktionstechnisch sieht es hier ansonsten eher mau aus, denn Iron Claw und die Holzachterbahn Bandit sind während der Wintersaison geschlossen.

 

 

Was aber nicht schlimm ist. Auch der Santa Monica Pier wird nur mit dem Wellenflug und dem nach wie vor schön beleuchteten Riesenrad eingebunden. Hier ist aber in den nächsten Jahren noch Luft nach oben. Im restlichen Park sieht es da schon anders aus, denn sowohl auf dem Rockefeller Plaza als auch im NICKLAND ist bis auf die Wasserattraktionen alles geöffnet. Sogar die Indoor Attraktion Lost Temple ist wieder am Start und bereichert den Park um eine thematisch hervorragende Attraktion mit nur leider schlechter 3D-Bildqualität.

 

Das war es jetzt aber auch an Kritik, denn ansonsten ist das erste Winterevent des Movie Park Germany durchaus sehr gelungen und muss sich nicht vor anderen Events verstecken. Auf den Straßen gibt es viele Street Food Stände mit Waffeln, Crepes, Burger und vielem mehr. Zudem ist auch das California Café in Richtung Nickland geöffnet. Eine schöne Gelegenheit Kaffee und Kuchen bei angenehm warmen Temperaturen im Inneren zu essen.

Magische Beleuchtung und Schneetreiben am Abend

Zum Abend wird es dann richtig gut, denn die Beleuchtung macht hier einfach so viel aus. Feierlich wird um 17 Uhr der 15 Meter hohe und über 2,5 Tonnen schwere Christmas Tree im Eingangsbereich erleuchtet. Der Baum ist auch richtig schön dekoriert und macht einiges her. Nur die Basis im unteren Bereich sieht etwas merkwürdig aus, ist aber als Abdeckung des Movie Park Brunnens nötig. Anschließend ist dann auch die Main Street, die in der Wintersaison zum Christmas Boulevard USA wird, hell erleuchtet und zwar vor allem in rot, blau und grün. Dazu gibt es wirklich viel künstlichen Schnee, so dass die Atmosphäre in diesem Bereich wirklich top ist. Im Roxy 4D-Kino wird übrigens “Der Polarexpres 4D” gespielt, passend zur Weihnachtszeit. Wirklich toll und dabei sieht der Christmas Boulevard sogar noch besser als auf den Artworks aus (siehe “Details zur Winter-Eventreihe „Movie Park’s Hollywood Christmas“ enthüllt!”. Sowas passiert ja auch nicht allzu häufig.

Weiter geht es mit dem weihnachtlichen Lichterprogramm auf dem Rockefeller Plaza, wo es einerseits auf dem großen Platz eine Eislaufbahn mit Weihnachtsbaum in der Mitte gibt. Andererseits wartet auf der anderen Seite eine kleine Projektions-Show auf die Besucher, die die Time Riders Bibliothek in weihnachtliche Motive hüllt. Nichts überaus spektakuläres, aber als Abwechslung zwischendurch ein Hingucker. Die Show wurde übrigens wie viele andere multimedialen Inhalte im Movie Park auch von IMAScore bzw. IMAmotion umgesetzt.

Drohnen-Show zum Abschluss

Zum Abschluss des Tages wartet dann jeden Tag um 19.50 Uhr eine weihnachtliche Drohnen-Show auf die Besucher. Diese findet rund um den Weihnachtsbaum im Eingangsbereich statt und sollte nicht verpasst werden. Mit ca. 100 Drohnen werden hier faszinierende 3D-Bilder in den Himmel “geflogen”. Vom Weihnachtsmann über Tannenbaum bis hin zum Movie Park Logo sorgt die High End-Technik im Zusammenspiel mit der Musik für faszinierte Gesichter und einen krönenden Abschluss des Tages. Tatsächlich ist die Drohnen-Show einer der ersten regulären und täglich stattfindenden Drohnen-Shows in einem Freizeitpark in Deutschland.

Mit seinem fast vollständig geöffneten Park, der tollen Beleuchtung und den vielen Zusatz-Shows ist Hollywood Christmas eine überraschend gute Winter-Veranstaltung und braucht den Vergleich mit den anderen großen Freizeitparks nicht scheuen. Wir freuen uns in jedem Fall auf eine Wiederholung im nächsten Jahr und können den Winterbesuch im Movie Park Germany definitiv empfehlen. Und psssst: Zudem ist diese Veranstaltung noch nicht ganz so bekannt, weshalb es hier oftmals gar nicht so hohe Wartezeiten wie im Sommer oder bei anderen Konkurrenz-Parks gibt. Wer also viel Star Trek, Van Helsing & Co fahren möchte, ist hier im Winter genau richtig.

Training für Berlin Marathon kann beginnen

Am 06.12.2023 erhielt ich vom Berlin Marathon Veranstalter folgende E-Mail zugesendet:

 

 

 

Lieber Andrej,

Berlin-Marathon 2001

Wenn die heutige Vorsorgeuntersuchung und die Herzuntersuchung am 02.01.2024 keine “Vorkommnisse” zeigen, dann steige ich zeitnah  wieder “ins normale Lauftraining” ein.

Euch wünsche ich eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes Jahr 2024 

 

22 Gedanken zu „Magische Tage im Europa- und Movie Park & Berlin Marathon 2024 ich bin dabei

  1. Guten Morgen Herr Woiczik,

    vielen herzlichen Dank für die Zusendung des Artikels.

    Wir freuen uns, dass Sie einen schönen Aufenthalt im Europa-Park hatten und wünschen Ihnen ebenfalls ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

    Mit herzlichen Grüßen aus dem Europa-Park Erlebnis-Resort

    Juliana Kappus
    Unternehmenskommunikation
    Marketing, Sales & Digital

  2. Andrej hat mit seinem Marathon in Florida das M-Laufhjahr eröffnet, Andre, ich Heike, Tatjana haben es fortgeführt und ich habe es heute in Port Arthur mit 4:52:19 bei 27 Grad und 70% Luftfeuchtigkeit beendet.

  3. Das freut mich und vielen Dank für den tollen Bericht von den Freizeitparks und Schwarzwald. Mit der Bahn hat man immer Erlebnisse. Nach vielen Wochen gehe ich heute wieder zu fitx und gucke nachher im Sixties CL. Wann spielt schon mal Union und Bayern zeitgleich und beides kann man dort sehen. HaHoHe Frank

  4. SCC EVENTS wünscht ein glückliches Weihnachtsfest!
    Wir wünschen dir und deinen Liebsten ein fröhliches, entspanntes und leckeres Weihnachtsfest. Genieße ein paar ruhige Tage und lass das vergangene Jahr Revue passieren. Ein Jahr voller Herausforderungen, Höhen und Tiefen sowie vieler emotionaler Momente. Eine kleine Auszeit körperlicher und geistiger Natur passt perfekt in diese Zeit. Bestimmt lässt dich die ein oder andere Bildergalerie oder eines der Eventvideos glücklich zurückblicken. Wir blicken gern zurück und schauen gleichzeitig genauso freudig nach vorne.

    Wie immer lassen wir auch das Jahr 2023 angemessen sportlich ausklingen. Der Berliner Silvesterlauf ist die perfekte Grundlage für eine lange Silvesternacht. Und damit gar nicht erst Katerstimmung aufkommt, geht’s am 1. Januar genauso bewegt weiter: beim traditionellen Berliner Neujahrslauf am Brandenburger Tor. Bei ausgelassener, sportlicher Stimmung ein Jahr beenden und das neue ebenso beginnen – das hört sich gut an, oder?

    2024 steht für uns ein ganz besonderes Highlight an: Wir feiern das 50. Jubiläum des BMW BERLIN-MARATHON! Ob als Teilnehmer:in oder als Zuschauer:in, die Feier wird für jede:n gigantisch und unvergesslich.

    Lass es dir gutgehen und bleib gesund!
    Dein Team von SCC EVENTS

  5. Hallo Andrej,

    die zauberhafte Weihnachtszeit hat begonnen
    und wir feiern das Fest der Liebe.

    Wir hoffen, Sie haben dieses Jahr viele schöne Erinnerungen bei uns gesammelt und magische Momente hier im Europa-Park, in Rulantica und unseren Hotels erlebt.

    An dieser Stelle möchten wir uns von Herzen bei Ihnen für Ihre Freundschaft und Treue bedanken.

    Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein bezauberndes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2024!

  6. Hallo liebe Läuferin, lieber Läufer,

    dies ist Dein Mainova Frankfurt Marathon Newsletter.

    Du erhältst mit unserem Newsletter vielseitige Informationen rund um den Mainova Frankfurt Marathon. Im Mittelpunkt steht diesmal unser Marathon Magazin, das ab sofort zum Download bereitsteht. Auch weisen wir Dich auf den bevorstehenden Preissprung zum Jahreswechsel hin. Wir stellen Dir unseren Veranstaltungs-Tipp, den Gutenberg Halbmarathon Mainz vor und gratulieren unserem langjährigen Partner, der Fattoria la Vialla zur Auszeichnung mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2024!

    Mit einem Auszug aus der diesjährigen Marathon-Predigt verabschieden wir uns zu guter letzt in den Weihnachtsurlaub 2023.

    Wir wünschen Dir viel Spaß beim Lesen und Laufen!

    Dein Mainova Frankfurt Marathon Team

  7. Hallo Andrej Woiczik!

    Das Team des Vienna City Marathon wünscht dir frohe Weihnachten und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2024!

    Bleib aktiv & laufe auch über die Feiertage, das tut immer gut.

    Wir feiern ein Jahr mit vielen schönen Erfolgen:

    Das 40. VCM-Jubiläum mit fast 40.000 Teilnehmern
    Eliud Kipchoge zurück in Wien
    Drei VCM Winterläufe inkl. “Vienna Calling Halbmarathon”
    Premiere für die adidas Runners Vienna Night Mile
    25 VCM Training Runs
    95 Schulen, die “The Daily Mile” durchführen
    und und und
    DANKE an alle, die dabei waren, mitgelaufen sind und unterstützt haben. Es freut uns sehr, mit unseren Veranstaltungen einzigartige Erfahrungen zu schaffen und viele Menschen zu begeistern.

  8. Happy Holidays
    Thank you from Universal Studios Hollywood for helping us make 2023 an awesome year of fun and adventure. There was so much to celebrate and we look forward to sharing our 2024 with you!

    Wishing you and your family a joyous holiday season and a happy new year

  9. Moin, Andrej Woiczik,

    wir wünschen Ihnen besinnliche Tage im Kreise Ihrer Familie und Ihren Freunden und einen schönen Start ins neue Jahr, verbunden mit einem herzlichen Dank für Ihre Treue.

    Wir freuen uns, Sie im kommenden Jahr 2024 wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

    Festliche Grüße

    Ihr ATLANTIC Hotels Team

  10. Hello Andrej,
    Season’s greetings from the Triotech crew! 🎄✨ We hope this email finds you surrounded by the warmth of twinkling lights, the joy of laughter, and perhaps a cup of cocoa (with extra marshmallows, of course!).

    Wishing you a holiday season bursting with giggles, a New Year packed with adventure, and a whole lot of fun!

  11. Guten Morgen, das Wetter ist doch wirklich grauenvoll. Bin aufgestanden und fühlte mich auch wie gerädert😃😃🫣🫣…wir hören uns Morgen und besprechen dann wegen Montag. Habt einen schönen Weihnachtstag🕯️🕯️🕯️🕯️🍷🎅🥐🍗🍖

  12. Liebe Eisbären-Fans, liebe Eishockey-Freund:innen,

    die Eisbären Berlin wünschen euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest 2023.

    Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Auch wenn wir als Eishockeyfamilie natürlich rund um Weihnachten viel zu tun haben und der Spielbetrieb auf Hochtouren läuft, wollen wir uns die Zeit nehmen, um das Jahr 2023 Revue passieren zu lassen.

    Dass der Sommer viel zu lang war, darüber müssen wir nicht diskutieren. Natürlich war die Enttäuschung über das Ausscheiden nach der Hauptrunde groß. Noch viel unglücklicher war die Tatsache, dass es im letzten Spiel doch noch fast geklappt hätte und wir die Playoffs letztendlich um ein Haar verpasst haben. In der spielfreien Zeit gab es einige Umstellungen und Anpassungen innerhalb unserer Mannschaft. Nach einer lehrreichen Saison und einem arbeitsreichen Sommer, war die Vorfreude auf die neue Spielzeit groß. Erstes Highlight: Das erste öffentliche Training im Welli. Schon da war der Support riesig. Ihr habt gezeigt, dass ihr weiterhin felsenfest hinter uns steht.

    Knapp zwei Wochen später war es dann soweit. Wir haben uns alle bei der Saisoneröffnungsfeier in der Mercedes-Benz Arena wiedergesehen. Vor rund 10.000 Zuschauer:innen durften die Eisbären nach fünf Monaten wieder in der Arena aufs Eis gehen. Bei euch Fans, der Mannschaft und allen Mitarbeitenden der Eisbären wurde deutlich, dass sie sich riesig auf die neue Saison freuen.

    Gleich beim Saisonauftakt gegen den ERC Ingolstadt hat das Team Charakterstärke bewiesen und direkt den ersten Sieg eingefahren. Viele weitere Erfolge kamen seitdem hinzu. Ein Blick auf die Tabelle der PENNY DEL zeigt, dass sich die Mühen gelohnt haben. Die Tiefe unseres Kaders zahlt sich aus. Auf dem 2. Platz in der Tabelle zu stehen, macht uns natürlich glücklich. Wir sind stolz auf die Mannschaft. Wir sind stolz auf die Leistung der Eisbärenfamilie und natürlich sind wir ganz besonders stolz auf alle, die uns den Rücken stärken. Gemeinsam werden wir auch die zweite Hälfte der Hauptrunde auf dem Weg in die Playoffs erfolgreich meistern.

    Wir möchten uns nochmal bei allen Fans bedanken, die so zahlreich bei jedem Spiel der Eisbären erscheinen und uns unterstützen. Vielen Dank an alle Sponsor:innen, Partner:innen, Förderer und Förderinnen. Ohne euch alle, wären die Eisbären nicht das, was sie sind.

    DANKESCHÖN!

    Wir wünschen euch und euren Familien schöne Feiertage, ein besinnliches Weihnachtsfest und viel Zeit mit den Liebsten. Bleibt gesund und kommt gut ins neue Jahr!

    Eure Eisbären Berlin

  13. Die gesamte Produktionsleitung der Movie Park Studios, Marilyn, S.A.M., S.A.D. und sogar S.I.K. wünschen Euch und Euren Familien ein oscarreifes Weihnachtsfest! Have a great Ho-Ho-Hollywood Christmas! 🎄

  14. Lieber Herr Woiczik,

    wir hoffen, dass Sie in 2023 wundervolle und einmalige Urlaubserinnerungen sammeln konnten, bedanken uns von Herzen für Ihre Treue und wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein friedliches Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Auf unserem TUI BLUE Adventskranz brennt nun die vierte Kerze: Spielen Sie unser Weihnachts-Minigame und mit etwas Glück gewinnen Sie einen Urlaub in unserem wunderschönen TUI BLUE Sarigerme Park an der türkischen Ägäis.

    Neues Jahr, neues Urlaubsglück.
    Ihr TUI BLUE Team

  15. Liebe/r Frau/Herr Kundin/Kunde,

    dieser Gruß soll sagen:
    Viel Freude an den Weihnachtstagen,
    Und das neue Jahr soll bringen,
    Was zum Glück des Lebens zählt
    Und dazu vor allen Dingen:
    Friede auf der ganzen Welt!

    Frohe Weihnachten!

    Wir wünschen unseren Gästen und Freunden
    ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2024.

    Ihr Team vom Hotel-Restaurant Casa Rustica

  16. Guten Tag.
    Vielen Dank.
    Ich wünsche dir und deiner Familie natürlich auch frohe und ruhige Weihnachten 🎄🌲🎄🌲
    Ich hoffe der Umzug deiner Mutter ins Pflegeheim hat gut geklappt und sie fühlt sich wohl.
    Bleib gesund.

  17. Guten Morgen Herr Woiczik,

    vielen Dank für Ihre Nachricht und die tollen Fotos zur Teilnahme am Gewinnspiel. Ebenso vielen Dank für die Erwähnung in den von Ihnen geschriebenen Artikeln.

    Ein Angebot für Dezember 2024 haben wir Ihnen separat zugesandt.

    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Frau von ganzem Herzen einen guten Start ins neue Jahr 2024 und freuen uns schon auf Ihren nächsten Besuch.

    Alles Gute.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Christian Weiskopf

    Hotel-Restaurant Casa Rustica

    Casa Rustica Rust GmbH

    Geschäftsführer: Giuliano Tamburro

    Fischerstraße 44

    D-77977 Rust

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert