Efteling- ein Traum

Vor genau 2 Jahren waren wir in einem der schönsten Freizeitparks in Europa, nämlich in Efteling für vier Tage (3 Nächte) zu Gast.  

Efteling ist ein Freizeitpark in der niederländischen Provinz Nordbrabant. Er liegt bei Kaatsheuvel zwischen Waalwijk und Tilburg. Der Park ist heute gemessen an den Besucherzahlen der größte Freizeitpark der Niederlande und mit 4,2 Millionen Besuchern der viertgrößte Freizeitpark Europas (Stand: 2012)

Der Park ist als Märchenpark entstanden und hat eine sehr lange Geschichte, schon 1933 wurde auf diesem Gelände ein Sportpark mit Spielplatz eröffnet. Der Märchenpark “De Efteling” öffnete dann am 31. Mai 1952 und ist damit einer der ältesten Parks Europas.

 

Nach und nach wurde das riesige Waldgelände mit Attraktionen ausgebaut, zunächst wurden aber nur Märchen gezeigt. Dornröschen, Schneewittchen, Die chinesische Nachtigall, Rotkäppchen und viele weitere Märchen hielten Einzug in den Park.

Im Jahr 1981 wurde dann mit der Python Achterbahn der erste Schritt in Richtung modernen Vergnügungspark vollzogen. Damals war die Looping Achterbahn eine Sensation für ganz Europa, bot sie doch zwei Loopings hintereinander!

Märchenwald
Eftelings Wurzel: Der Märchenwald

Später folgten weitere Europa-Premieren wie Pirana, der erste Rapid River, die Bobbahn, Droomvlucht bis hin zu Villa Volta, der Mutter aller Mad Häuser!

Vielen Attraktionen ist nach wie vor gemein, dass sie fast alle auf Märchen beruhen. Auch eine der neuesten Attraktionen “Der Fliegende Holländer” wurde thematisch korrekt in eine Geschichte Efteling Theatereingebunden. Tradition verpflichtet eben. Obwohl mittlerweile die großen Attraktionen überwiegen, fristet der Märchenpark kein Schattendasein. Auch hier werden regelmäßig Erneuerungen vorgenommen. So wurde erst kürzlich das 25.Märchen “Das Mädchen mit den Schwefelhözern” in Betrieb genommen. Efteling ist also nicht nur eine Ansammlung von Attraktionen, sondern vielmehr ein Gesamterlebnis, dass thematisch noch immer einen der höchsten Standards dieser Welt setzt. Motto: “Jede Attraktion ist etwas Besonderes!”

Mit freundlicher Genehmigung von http://www.freizeitpark-welt.de/

Vogel Rok

Es gibt in Europa nur ganz wenige Freizeitparks, welche solch eine “Liebe zum Detail” pflegen, wie das wundervolle Efteling. Die Fahrgeschäfte bieten im Ganzjahrbetrieb einen  hohen unterhaltungswert und sind erstklassig thematisiert.    Wir übernachteten damals im Efteling Hotel und waren begeistert. 

 

 

Hier meine damaligen Kurzausführungen auf Holiday Check:

 

Tolles Themenhotel

Zu Ostern 2011 besuchten wir den drittgrößten Freizeitpark Europas, nämlich Efteling und übernachteten drei Nächte im gleichnamigen Themenhotel.
Liebevoll, gerade renovierte Zimmer beglücken den Hotel-und Themenparkgast.
Hotelgäste dürfen schon 15 min. vor allen Tagesbesuchern um 9.45 Uhr in den wunderschönen Familien-Freizeitpark.
Der Service im Hotel war hervorragend, nur das Frühstücksbüffet hätte üppiger ausfallen können.Negativ ist die Verkehrsverbindung zu bewerten. Vom Bahnhof Tilburg kostet das Taxi je 33 Euro für 11 Kilometer, der Linienbus fährt nicht zum Hotel, sondern zum Haupteingang des Freizeitparks, dieser ist 2,5 km vom Hotel entfernt und mit Koffern eine zu lange Strecke.Wir kommen wieder.Nachtrag: Wohl 2016 , wenn die bislang größte Investition in der Geschichte von Efteling, nämlich “Hartenhof” in Betrieb gehen soll.

 

Hier soll der Hartenhof entstehen.

Mit freundlicher Genehmigung von Efteling

 Der Hartenhof – Rijk van Fantasie soll ein Darkride im niederländischen Freizeitpark Efteling werden. Seine Eröffnung war ursprünglich für den 31. Mai 2012 geplant, inzwischen wurde sie jedoch auf das Jahr 2016 verschoben. Die Attraktion wird in der Mitte des Parks an dem zentralen Platz Efteling Brink entstehen. Inhaltlich soll sie sich mit dem Parkmaskottchen Pardoes beschäftigen.Der Hartenhof wird mit Kosten in Höhe von 42,5 Millionen Euro die bislang teuerste Attraktion des Parks werden.

Ein Gedanke zu „Efteling- ein Traum

  1. Hallo Herr Woiczik,

    ich habe den Bericht gestern noch gelesen.
    Sehr interessant und für mich auch mit Neuigkeiten.
    Auch die Hompage habe ich besucht und weitergehende Berichte gelesen.

    Für mich als Freizeitpark-Unwissende ist es wirklich eine sehr informative Sache.

    Danke dafür

    Mit freundlichen Grüßen

    Pamela Kiesewetter

    DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co.OHG
    ATLASREISEN / DER Reisebüro
    Gropiuspassagen

    12351 Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.