Disneyland Anaheim- a dream comes true

A dream comes true

Das Disneyland Resort in Anaheim ist einer der am meisten besuchten Freizeitkomplexe der Welt. Mit fast 25 Millionen Besuchern (2014) begeistert das Resort kleine und große Besucher aus aller Welt. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1955 (wir feierten mit Millionen anderer Besucher in diesem Jahr den 60. Geburtstag) ist das „Magic Kingdom“, wie das Disneyland schnell genannt wurde, mehrfach erweitert worden.

 

eine der besten Fahrattraktionen weltweit

1966 kam mit New Orleans Square eine der letzten Änderungen unter Disneys persönlicher Aufsicht hinzu. Eine zweite große Erweiterung, Critter Country entstand 1972, zunächst unter dem Namen „Bear Country“. Schließlich gab 1993 Mickey’s Toontown die Antwort auf die Frage nach dem Wohnort der Comic-Charaktere von Disney. Bis 2018/2019 wird das Star Wars Land Einzug ins Disneyland halten.

 

Zu Gast in Mickeys Wohnhaus

Neben einer Reihe von Hotels, genauer geschrieben drei tolle Hotels, Restaurants, die im Laufe der Jahre das Disneyland ergänzten, kam 2001 sogar ein weiterer vollständiger Park, Disney’s California Adventure Park als Ergänzung zum bestehenden Disneyland hinzu.

 

 

Über Cars Land in Disneys California Adventure gibt es demnächst einen Bericht

Zusammen mit dem ebenfalls neu geschaffenen Downtown Disney mit Geschäften, Restaurants und Hotels entstand ein komplettes Resort, vergleichbar mit dem Walt Disney World Resort in Florida. Nur kompakter und gemütlicher. Für uns ist dieses Resort in Anaheim das Beste weltweit. Wir waren vom 17.10-22.10.2015 zu Gast im Disneyland Anaheim Resort und wir waren begeistert.

 

Forever Love

Man kann gar nicht alle wunderbaren Eindrücke von diesen 6 Tagen, hier oder auf Freizeitpark-Welt.de, in Worte fassen. Es war einfach alles sehr beeindruckend und unvergleichlich schön und unterhaltsam. Es fing beim sehr schönen Disney-Hotel „Paradise Pier“ mit Blick auf Disneys California Adventure Freizeitpark an und hörte mit dem unglaublichen „Minnis Breakfast“ (sehr teuer, aber „der Hammer“) auf.

 

das schönste „Disney Geisterhaus“ weltweit

Neben der detailverliebten Thematisierung im gesamten Resort begeistern natürlich auch sehr viele (fast alle) Fahrattraktionen. Angefangen beim Indiana Jones Adventure (sehr turbulente und aufregende Fahrt) bis zum Haunted Manison, welches besonders in der Halloweenzeit ein unbeschreibliches Erlebnis ist.      

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.